Kammeroper Köln im Walzwerk – Das Phantom des Musicals – eine fast perfekte Premiere

KOK_Phantom_des_Musicals_shutterstockAm Broadway sind die Nerven zum Zerreißen gespannt: heute Abend ist Premiere, doch eine Krise reiht sich an die nächste. „Das Phantom der Oper“ steht auf allen Plakaten, aber auf der Bühne steht die Dekoration für „My Fair Lady“. Die Uhr tickt, der Produzent tobt, alles steht auf dem Spiel.

Und so kämpfen die drei Bühnenarbeiter um ihr Leben: The Show must go on, der Vorhang muss sich heben. Und das wird er – aber bis dahin explodiert ein komödiantisches Feuerwerk der Extraklasse. Die Comedians feierten alle als Solisten der reputierten Bonner Springmäuse großartige Erfolge und reißen nun als Bühnenarbeiter und in weiteren hochkomödiantischen Rollen ihr Publikum aus dem Häuschen. Lassen Sie sich auf eine grandiose Achterbahnfahrt der Emotionen mitnehmen, wie sie nur das Musical zu bieten weiß. Und das Beste: Sie können an entscheidender Stelle bestimmen, über welche glanzvollen Stationen diese kulinarische Musical-Revue in ihr bejubeltes Finale mündet. Ob die beliebtesten Highlights aus u.a. „Evita“, „Jesus Christ Superstar“, „My Fair Lady“ und natürlich „Das Phantom der Oper“ das Publikum begeistern: alle Möglichkeiten lassen die gefeierten Standup Comedians bei ihrer mitreißenden Moderation offen.

Preise: ab 22€ /17€ erm.

Tickets unter 02238 956 03 03

oder an der Theaterkasse der Kammeroper Köln (im Walzwerk)
Rommerskirchenerstr. 21 50259 Pulheim

oder auf http://www.kammeroper-koeln.de/programm-und-tickets/das-phantom-des-musicals/tickets-und-termine/